Angebote zu "Philips" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Prego,Prego,Gondoliere-75 Gross
14,37 € *
ggf. zzgl. Versand

Mieke Telkamp wird am 14.06.1934 in Oldenzaal geboren. Der berühmte Orchesterleiter Gerard van Krevelen bittet Mieke 1952 bei einem Konzert in Oldenzaal, ein Lied für ihn zu singen. Das führt zu ihrem ersten Plattenvertrag und Mieke wird mit 18 Jahren professionelle Sängerin. Die ersten Aufnahmen sind englische Lieder und in den Niederlanden sehr erfolgreich. Mieke würde auch gerne deutsche Lieder aufnehmen. Sie ist sich sicher, dass ihr Publikum deutsche Lieder genauso liebt wie sie. Und sie behält Recht; ihre -Wochenend Polka-, -Morgen komm ich wieder- und -Die wilden Schwäne- sind große Verkaufserfolge. Dieser Erfolg führt 1956 zu einem Exklusiv-Vertrag mit der deutschen Philips. Mit ihrer ersten Single -Du bist mein erster Gedanke-, die speziell für Deutschland produziert wurde, erzielt sie einen großen Erfolg. In den nächsten Jahren folgen noch viele weitere: -Tammy-, -Tulpen aus Amsterdam- und vor allem -Prego, Prego Gondoliere-, mit knapp einer Million verkaufter Exemplare. In ihrem Heimatland hat sie zudem ihre eigenen TV-Shows, macht wöchentlich Live-Radio- programme, ist die Hauptdarstellerin in der berühmten Schleswig-Revue und gehört mit vielen Hits wie -De 3 klokken-, -Nooit op zondag-, -Eb en vloed- und -Wonderland by night- zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Niederlande. 1971 wird ihr Lied -Waarheen Waarvoor...- ihr größter Hit und bringt ihr eine goldene Schall- platte ein. Viele neue Platten, TV-Shows und Auftritte im In- und Ausland folgen. In den frühen 90er Jahren verabschiedet sich die Sängerin endgültig von der Bühne und zieht sich komplett aus der Öffentlichkeit zurück. Nur noch einmal taucht sie vor den Kameras auf, als ihre gute Freundin Anneke Grönloh ihr 2011 eine goldene Auszeichnung für den Verkauf ihrer DVD überreicht. Als Mieke Telkamp am 20. Oktober 2016 stirbt, verlieren die Niederlande nicht nur eine ihrer größten und vielseitigsten Sängerinnen, sondern auch einen seiner beliebtesten Stars.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Martha Argerich - The Complete Recordings on DG...
159,57 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor 50 Jahren, 1965, betrat Martha Argerich mit dem Sieg beim internationalen Chopin Wettbewerb fulminant die Bühne der Klassikwelt. Argerich wird 2016, man glaubt es kaum, 75 Jahre alt, und aus diesem Anlass erscheint diese einmalige, limitierte Edition: Sämtliche Aufnahmen für die Deutsche Grammophon und Philips. "Argerich bedeutet Feuer" (Gramophone)Auf 48 Alben finden sich Einspielungen von 1960 bis 2014, inklusive der Lugano Concertos und der Chopin-Radioaufnahmen aus den 1960er Jahren. Werke von Bach und Beethoven über Schubert, Schumann bis zu Ravel, Prokofieff, Rachmaninoff und Bartók. Die Edition gliedert sich in vier große Gruppen:Sämtliche Solo-AufnahmenSämtliche Konzert-Aufnahmen, darunter die letzte Zusammnenarbeit mit Claudio AbbadoSämtliche Duo-Aufnahmen, u.a. mit Daniel Barenboim und Nelson FreireSämtliche Kammermusik-Aufnahmen, u.a. mit Gidon Kremer und Misha MaiskyComplete Recordings on DG feiert eine der größten, wenn nicht die größte, lebende Pianistin und ist eine Hommage an die einzige, die einzigartige Marha Argerich."Ihr Spiel ist von unvergleichlicher Autorität, Kühnheit und Brillanz" (The Guardian)

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Deutsche Grammophon Christa Ludwig Edition Klas...
40,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Anlässlich des 90. Geburtstags der großen Mezzo-Sopranistin Christa Ludwig feiert Deutsche Grammophon Leben und Werk der Künstlerin mit dieser Ausgabe auf 12 CDs mit Opern- und Sakral-Arien, Oratorien und Lieder aufgenommen für DG, Decca und Philips. Zentral sind dabei natürlich Ausschnitte aus ihren Kooperationen mit den großen Dirigenten Karl Böhm (Le nozze di Figaro, Tristan und Isolde, Rosenkavalier), Herbert von Karajan (Kindertotenlieder, Lied von der Erde) oder Leonard Bernstein (Candide, Mahler 2.), mit denen sie zum Teil lange Künstlerfreundschaften verbanden. Diese Zusammenarbeit wird durch ein unveröffentlichtes Interview, aufgeteilt über mehrere CDs, gewissermaßen durch die Edition führt, spannend und humorvoll illustriert. Zusätzlich wird die Box von einem 60-seitigen Booklet begleitet, in dem sich ein weiteres, exklusives Interview mit Grammophon-Chefredakteur James Jolly sowie detaillierte Informationen zum Repertoire finden."She's simply the best." - Leonard Bernstein "Musik ist Erotik. Die erotischen Schwingungen zwischen Sänger und Dirigent, Sänger und Sängerin auf der Bühne - platonischer Art - sind unheimlich: Die Schwingungen sind ausgeströmt von der Musik" - Christa Ludwig

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Prego,Prego,Gondoliere-75 gross
13,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Mieke Telkamp wird am 14.06.1934 in Oldenzaal geboren. Der berühmte Orchesterleiter Gerard van Krevelen bittet Mieke 1952 bei einem Konzert in Oldenzaal, ein Lied für ihn zu singen. Das führt zu ihrem ersten Plattenvertrag und Mieke wird mit 18 Jahren professionelle Sängerin. Die ersten Aufnahmen sind englische Lieder und in den Niederlanden sehr erfolgreich. Mieke würde auch gerne deutsche Lieder aufnehmen. Sie ist sich sicher, dass ihr Publikum deutsche Lieder genauso liebt wie sie. Und sie behält Recht; ihre -Wochenend Polka-, -Morgen komm ich wieder- und -Die wilden Schwäne- sind große Verkaufserfolge. Dieser Erfolg führt 1956 zu einem Exklusiv-Vertrag mit der deutschen Philips. Mit ihrer ersten Single -Du bist mein erster Gedanke-, die speziell für Deutschland produziert wurde, erzielt sie einen großen Erfolg. In den nächsten Jahren folgen noch viele weitere: -Tammy-, -Tulpen aus Amsterdam- und vor allem -Prego, Prego Gondoliere-, mit knapp einer Million verkaufter Exemplare. In ihrem Heimatland hat sie zudem ihre eigenen TV-Shows, macht wöchentlich Live-Radio- programme, ist die Hauptdarstellerin in der berühmten Schleswig-Revue und gehört mit vielen Hits wie -De 3 klokken-, -Nooit op zondag-, -Eb en vloed- und -Wonderland by night- zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Niederlande. 1971 wird ihr Lied -Waarheen Waarvoor...- ihr größter Hit und bringt ihr eine goldene Schall- platte ein. Viele neue Platten, TV-Shows und Auftritte im In- und Ausland folgen. In den frühen 90er Jahren verabschiedet sich die Sängerin endgültig von der Bühne und zieht sich komplett aus der Öffentlichkeit zurück. Nur noch einmal taucht sie vor den Kameras auf, als ihre gute Freundin Anneke Grönloh ihr 2011 eine goldene Auszeichnung für den Verkauf ihrer DVD überreicht. Als Mieke Telkamp am 20. Oktober 2016 stirbt, verlieren die Niederlande nicht nur eine ihrer größten und vielseitigsten Sängerinnen, sondern auch einen seiner beliebtesten Stars.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
The Christa Ludwig Edition (Limited Edition)
65,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anlässlich des 90. Geburtstags der großen Mezzo-Sopranistin Christa Ludwig feiert Deutsche Grammophon Leben und Werk der Künstlerin mit dieser Ausgabe auf 12 CDs mit Opern- und Sakral-Arien, Oratorien und Lieder aufgenommen für DG, Decca und Philips. Zentral sind dabei natürlich Ausschnitte aus ihren Kooperationen mit den großen Dirigenten Karl Böhm (Le nozze di Figaro, Tristan und Isolde, Rosenkavalier), Herbert von Karajan (Kindertotenlieder, Lied von der Erde) oder Leonard Bernstein (Candide, Mahler 2.), mit denen sie zum Teil lange Künstlerfreundschaften verbanden. Diese Zusammenarbeit wird durch ein unveröffentlichtes Interview, aufgeteilt über mehrere CDs, gewissermaßen durch die Edition führt, spannend und humorvoll illustriert. Zusätzlich wird die Box von einem 60-seitigen Booklet begleitet, in dem sich ein weiteres, exklusives Interview mit Grammophon-Chefredakteur James Jolly sowie detaillierte Informationen zum Repertoire finden.'She's simply the best.' - Leonard Bernstein 'Musik ist Erotik. Die erotischen Schwingungen zwischen Sänger und Dirigent, Sänger und Sängerin auf der Bühne - platonischer Art - sind unheimlich: Die Schwingungen sind ausgeströmt von der Musik' - Christa Ludwig

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Prego,Prego,Gondoliere-75 gross
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Mieke Telkamp wird am 14.06.1934 in Oldenzaal geboren. Der berühmte Orchesterleiter Gerard van Krevelen bittet Mieke 1952 bei einem Konzert in Oldenzaal, ein Lied für ihn zu singen. Das führt zu ihrem ersten Plattenvertrag und Mieke wird mit 18 Jahren professionelle Sängerin. Die ersten Aufnahmen sind englische Lieder und in den Niederlanden sehr erfolgreich. Mieke würde auch gerne deutsche Lieder aufnehmen. Sie ist sich sicher, dass ihr Publikum deutsche Lieder genauso liebt wie sie. Und sie behält Recht; ihre -Wochenend Polka-, -Morgen komm ich wieder- und -Die wilden Schwäne- sind grosse Verkaufserfolge. Dieser Erfolg führt 1956 zu einem Exklusiv-Vertrag mit der deutschen Philips. Mit ihrer ersten Single -Du bist mein erster Gedanke-, die speziell für Deutschland produziert wurde, erzielt sie einen grossen Erfolg. In den nächsten Jahren folgen noch viele weitere: -Tammy-, -Tulpen aus Amsterdam- und vor allem -Prego, Prego Gondoliere-, mit knapp einer Million verkaufter Exemplare. In ihrem Heimatland hat sie zudem ihre eigenen TV-Shows, macht wöchentlich Live-Radio- programme, ist die Hauptdarstellerin in der berühmten Schleswig-Revue und gehört mit vielen Hits wie -De 3 klokken-, -Nooit op zondag-, -Eb en vloed- und -Wonderland by night- zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Niederlande. 1971 wird ihr Lied -Waarheen Waarvoor...- ihr grösster Hit und bringt ihr eine goldene Schall- platte ein. Viele neue Platten, TV-Shows und Auftritte im In- und Ausland folgen. In den frühen 90er Jahren verabschiedet sich die Sängerin endgültig von der Bühne und zieht sich komplett aus der Öffentlichkeit zurück. Nur noch einmal taucht sie vor den Kameras auf, als ihre gute Freundin Anneke Grönloh ihr 2011 eine goldene Auszeichnung für den Verkauf ihrer DVD überreicht. Als Mieke Telkamp am 20. Oktober 2016 stirbt, verlieren die Niederlande nicht nur eine ihrer grössten und vielseitigsten Sängerinnen, sondern auch einen seiner beliebtesten Stars.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
The Christa Ludwig Edition (Limited Edition)
101,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Anlässlich des 90. Geburtstags der grossen Mezzo-Sopranistin Christa Ludwig feiert Deutsche Grammophon Leben und Werk der Künstlerin mit dieser Ausgabe auf 12 CDs mit Opern- und Sakral-Arien, Oratorien und Lieder aufgenommen für DG, Decca und Philips. Zentral sind dabei natürlich Ausschnitte aus ihren Kooperationen mit den grossen Dirigenten Karl Böhm (Le nozze di Figaro, Tristan und Isolde, Rosenkavalier), Herbert von Karajan (Kindertotenlieder, Lied von der Erde) oder Leonard Bernstein (Candide, Mahler 2.), mit denen sie zum Teil lange Künstlerfreundschaften verbanden. Diese Zusammenarbeit wird durch ein unveröffentlichtes Interview, aufgeteilt über mehrere CDs, gewissermassen durch die Edition führt, spannend und humorvoll illustriert. Zusätzlich wird die Box von einem 60-seitigen Booklet begleitet, in dem sich ein weiteres, exklusives Interview mit Grammophon-Chefredakteur James Jolly sowie detaillierte Informationen zum Repertoire finden.'She's simply the best.' - Leonard Bernstein 'Musik ist Erotik. Die erotischen Schwingungen zwischen Sänger und Dirigent, Sänger und Sängerin auf der Bühne - platonischer Art - sind unheimlich: Die Schwingungen sind ausgeströmt von der Musik' - Christa Ludwig

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot